Glück ist was für Weicheier

Spielfilm

Regie: Anca Miruna Lazarescu
Buch: Silvia Wolkan
 

Während der Pest haben Menschen durch Sex versucht, ihre Krankheit auf jemand anderen überspringen zu lassen. Für Jessica (12) erscheint dies der einzige Ausweg, ihre über alle geliebte Schwester Sabrina (15) zu retten. Das Problem an der Sache: Jessica ist ein absoluter Außenseiter und stellt sich beim Rekrutieren ziemlich ungeschickt an. Little Miss Sunshine trifft auf Wer früher stirbt ist länger tot.